Neuer Flyer Durchlichtungsanalysen (PDF)
(Kurzbeschreibung)
Flyer Soul Enlightening Analysis (English)
Durchlichtungsanalyse ausführlich beschrieben:
In der Durchlichtungsanalyse kommen die karmischen Verbindungen und die physischen und seelischen Ursachen, die in den Organen gespeichert sind, zum Vorschein. Sie leuchten in Bildern im Körper auf und werden manchmal auch von dem Patienten gleichzeitig gesehen. Nach der Durchlichtung erfolgt das Erkennen des zugrundeliegenden Bildes und die darin enthaltene Aufgabe: "Mit wem habe ich noch etwas auszuhandeln? Was habe ich noch zu verzeihen? Was muss ich in meinem Leben ändern? Was hilft mir?"
Nach Erkennen dieser Aufgabe bleiben die Schmerzen oft automatisch weg, denn sie sind ja nur so lange notwendig, bis dass der Patient erkennt, warum er sie hat. So werden Wege zur seelischen Lösung aufgezeigt und mit dem Patienten erarbeitet, so dass der Patient den aktiven Teil an seiner Gesundung erkennt und angeht.

Sonst nützt auch die beste Medizin nichts - sie wird immer nur Symptome bewältigen. Aber solange der Grundkonflikt besteht, wird irgendetwas an irgendeiner Stelle immer wieder aufbrechen, da jede Krankheit ja eigentlich eine Signalwirkung hat, die nur aufzeigen soll, wo im Leben irgendetwas „schiefläuft" oder unbewältigt geblieben ist. Ist der Konflikt behoben, so kann die Krankheit definitiv heilen oder zum Stillstand gebracht werden.

Heilstrahlungen (Durchlichtungsanalysen) dauern in der Regel 3-4 Stunden:.
- Die erste Stunde ist dem Vorgespräch gewidmet, in dem der Patient alles erfragt, was ihn belastet, seelischer oder körperlicher Art. Selbst der beste Therapeut darf nur die Bilder zu den Themen schauen, die der Patient angesprochen hat.

- Die zweite Stunde ist die Energieübertragung: In dieser Stunde werden durch die verstärkt in den Körper einfließende Lebensenergie die Zellen angeleuchtet und dadurch die in ihnen gespeicherten Bilder sichtbar gemacht. Diese werden vvon Claire La Belle aufnotiert. Die zweite Stunde ist eine ruhige Stunde, in der der Patient auf der Liege ruht.

- Die dritte Stunde ist dem Nachgespräch gewidmet. Hier erzählt zuerst der Patient, was er an Bildern und auch Gedanken erlebt hat, dann ergänzt Claire, was er in den Bildern der Zellen sah, und zusammen ergibt es ein Gesamtbild, welches den zugrundeliegenden Konflikt in aller Klarheit darstellt. Wenn Sie die Sitzung aufgenommen haben möchten, bringen Sie bitte einen Audiorecorder mit, z.B. ein kleines digitales Diktiergerät.

- Die vierte Stunde ist die Innenschau. Hier liegt der Patient und wird noch einmal den Personen gegenübergestellt, die an dem zugrundeliegenden Konflikt beteiligt waren. Jetzt geht es darum, einander zu vergeben. Nach der Vergebungsarbeit wird der Körper wieder durchstrahlt und kann gesunden - der Konflikt ist behoben.

Terminvergabe: E-Mail: info@clairelabelle.de

Termine siehe Termine Durchlichtungsanalysen

Wenn Sie die Durchlichtungsanalyse aufgenommen haben möchten, dann bringen Sie bitte einen eigenen Audiorecorder oder eine SD-Karte mit. Claire hat ein Aufnahmegerät, kann aber dann keine CD´s brennen. Aber eine SD-Karte einfach ins Gerät geschoben, die sie Ihnen nachher mitgibt, geht
problemlos.
Therapieverlauf von Durchlichtungsanalysen bei Claire La Belle:
Sie haben rechtzeitig einen Termin bei Claire La Belle gebucht? Wir freuen uns darüber. Zu der Sitzung notieren Sie bitte all Ihre Fragen. Wir freuen uns, wenn Sie rechtzeitig zu Ihrem Termin da sind. Sind Sie ein wenig früher da, so bitten wir Sie, noch ein Weilchen in der Wohnzimmerecke Platz zu nehmen und sich die Zeit bis zum Terminbeginn mit lesen oder trinken eines Glases Wasser oder Tee zu vertreiben. Bitte bedenken Sie: Jede Therapiestunde besteht aus 50 Minuten Therapie und 10 Minuten Recreationszeit (= Aufatempause) für den Therapeuten und den Patienten. In der ersten Stunde geht Claire La Belle mit Ihnen Ihren Fragenkatalog durch, erstellt Ihre Anamnese und stellt Nachfragen zu Punkten, in denen mehr Klarheit benötigt wird. Dann, nach 10 Minuten Pause, dürfen Sie sich in das Heilstrahlungsbett legen, werden warm zugedeckt, bekommen warme weiße Socken an die Füße, damit die Füße während der Einstrahlung durch die Fußsolen, wo diese nicht zugedeckt sind, nicht frieren. Während der Heilstrahlung werden die Füße normalerweise schön warm. Es kann passieren, dass Claire La Belle in der Hälfte der Zeit einmal kurz den Raum verlässt (oft ist ein Gang aufs WC nötig). Nach Beendigung der Heilstrahlung werden die Füße zugedeckt. Jetzt können sie 10 Minuten nachruhen und sich dann im Wohnzimmer melden. Dann geht Claire mit Ihnen wieder ins Therapiezimmer und berichtet, was in der Heilstrahlung zu sehen war.

Anschließend gehen Sie mit ihr in die Aufarbeitung der geschauten Konflikte: Sie sehen nicht mehr die Geschehnisse, die Sie vollzogen haben, oder die an Ihnen vollzogen wurden, sondern treffen nur noch auf die Personen, mit denen Sie etwas auszuhandeln haben. In diesem Moment geht es nur um die Verzeiharbeit: Bin ich derjenige, der um Vergebung bitten darf oder der vergeben darf? Eine Person nach der anderen tritt vor Ihr inneres Auge und wir arbeiten so lange, bis sie einander vergeben können und die Person, die Ihnen gegenübersteht, ins Licht oder in Ihre Lernebene gehen kann. Da keiner weiß, mit wieviel Personen Sie etwas aufzuarbeiten haben, ist die Innenschau unberechenbar lang. Meistens beläuft sie sich auf ca. 1 - 1,5 Stunden, aber es gab auch schon Ausnahmen. Deshalb bitten wir schon im Vorfeld, dass unser Nachmittagspatient etwas Geduld walten lässt, falls unser Vormittagspatient nicht um Punkt 16:00 Uhr mit der Innenschau fertig ist.
Zu jeder Zeit können Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse anmelden - wir bitten sogar darum. Die Innenschau geschieht nicht in Trance, wir gehen nur in den sogenannten Alphazustand, den Zustand zwischen Tag und Traum, in dem die Bilder sichtbar werden.

Wir wünschen Ihnen nun viel Freude beim Aufarbeiten und Erledigen Ihrer angefragten Konflikte oder Krankheiten. Sie fühlen sich hinterher viel lichter und erleichtert. Daher auch der Name Durchlichtungsanalyse. Nach der Durchlichtungsanalyse denken Sie bitte daran, dass Sie sich Zeit für den Heilschlaf zu Hause einräumen. Der Heilschlaf ist wichtig, da dann die gelösten Belastungen durch den Körper ausfließen und die Heilkraft in die Zellen einziehen kann. Genießen Sie den Heilschlaf - sie werden am nächsten Morgen frisch und erholt erwachen. Manchmal kann das Ausfließen der Belastungen im ersten Moment eine Verstärkung der Schmerzen mit sich bringen (gleich wie die homöopathische Erstverschlimmerung), aber lassen Sie die Schmerzen ruhig ausfließen. Sie sind meistens innerhalb von kürzester Zeit weg. Bleiben Sie nach der Durchlichtung auf einem niedrigeren Niveau bestehen, so liegt oft auf dem selben Schmerz noch eine weitere Inkarnation oder eine weitere Bevölkerungsgruppe, mit der man noch ein Thema aufzuarbeiten hat. So kann es passieren, dass auf dem selben Schmerz verschiedene Schichten liegen, die man Sitzung für Sitzung abtragen kann, bis die Stelle in der Innenschau weiß leuchtet. Erst dann ist die letzte Schicht abgetragen und diese Stelle schmerz- und beschwerdefrei.
Die Durchlichtungsanalyse ist die schnellste Art der Aufarbeitung, die Krankheiten und Schicksalsschläge vermeiden hilft.
Ihre Claire La Belle